FANDOM


Seliel ist ein Charakter der Ninjago-Comic-Reihe, der ausschließlich in Comic Nr. 10 auftrat.

Biografie Bearbeiten

Ninjago-Comic-Reihe Bearbeiten

Der Phantom-Ninja Bearbeiten

Seliel ist die Tochter des Bürgermeisters einer kleinen Stadt in Ninjago, Nom. Eines Tages fallen Nindroiden des Ultra-Bösen in die Stadt ein und nehmen sie und ihren Vater gefangen. Bald jedoch entdeckt Seliel einen Weg aus der Halle, in der sie gefangen gehalten werden, und kämpft nun als Phantom-Ninja, inspiriert von den echten Ninja, gegen das Böse.

Als die Ninja in der Stadt eintreffen, stellen sie fest, dass in der Lagerhalle etwas hergestellt wird. Also beschließen sie, die Nindroiden zu vertreiben. Dabei werden sie jedoch ständig von Seliel in ihrer Verkleidung gestört. Erst als Seliel erkennt, dass es besser ist, mit den Ninja zusammenzuarbeiten, schaffen sie es, die Nindroiden zu vertreiben. Seliel bleibt daraufhin in ihrem Dorf, obwohl Cole ihr vorgeschlagen hat, ins Team zu kommen, da sie meint, dass es auch für sie und Coles Team genug zu tun gäbe.

Trivia Bearbeiten

  • Da Seliel kein Spinjitzu kann, benutzt sie Rauchkugeln, um unbemerkt zu verschwinden.
  • Sie ist der einzige Ninja, neben Lar, der nie in der Serie auftritt.

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki