FANDOM


Nadakhan
„Ich wünschte, das wäre nie passiert!“

Dieser Artikel behandelt etwas, das im alternativem Ninjago passiert ist.

Die Schwarze-Witwen-Insel ist eine tropische Landmasse in der Unendlichen See. Sie wurde nach ihrer berühmten Bewohnerin, der gigantischen Spinne „Schwarze Witwe“ benannt. Die Schwarze Witwe hat hier ihr Nest. Sie ist jedoch nicht die einzige Bewohnerin. Die Insel ist auch die Heimat der Sandwürmer, die sich ihren Weg unter der Oberfläche bahnen und aggressiv auf jede Bewegung über ihnen reagieren. Die Lage der Schwarze-Witwen-Insel ist auf keiner Karte oder in irgend einer Datenbank verzeichnet. Die einzige Karte, die zeigt, wo sie zu finden sein könnte, ist eine Zeichnung von Kapitän Soto, die verborgen in einer Laterne an Bord des Luftschiffs des Unglücks zu finden ist.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki