FANDOM


Ein Dschinn ist eine Art Flaschengeist. Dschinns leben meistens in Djinjago, der schönsten Dimension von allen sechzehn, doch die Ninja haben durch die Zerstörung der verfluchten Welt den Untergang von Djinjago herbeigerufen. Dschinns konnte man zuerst in Staffel 6 sehen, nämlich Nadakhan und Khanjikan. Wie viele Dschinns es gab, ist unbekannt, denn bei der Vernichtung Djinjagos gingen alle (bis auf Nadakhan) zugrunde.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki