FANDOM


Spoiler Warnung
Spoiler-Warnung!

Dieser Artikel enthält Informationen über eine zurzeit laufende oder zukünftige Episode und/oder Staffel.

Drachen anlocken ist die dritte Episode der 9. Staffel und insgesamt die siebenundachtzigste.

Handlung Bearbeiten

Kai, Jay und Zane kämpfen in der Arena der Drachenjäger mit ihren Elementarkräften gegen die Jäger. Wu und Cole sitzten getarnt im Publikum. Die drei Ninja verlieren allerdings.

Beim Widerstand lässt Mystaké Dareth gegen Karlof kämpfen. Lloyd soll Dareth dabei anweisungen geben. Karlof gewinnt. Mystaké sagt Lloyd dann, er solle das Volk auf seine Seite bringen.

Der Eisen-Baron will Kai, Zane und Jay mitnehmen auf die Jagd. Wu und Cole schleichen sich auch in eines der Fahrzeuge und fahren mit auf die Jagd.

Lloyd, Skylor, Paleman, Shade und Griffin Turner wollen sich in den Borg Tower schleichen. Garmadon spürt die Anwesenheit seines Sohnes. Harumi kümmert sich daraufhin persönlich um die Sicherheit des Towers. Der Widerstand schleicht sich mehrfach erfolgreich an Harumi vorbei. Skylor kann alle gerade noch vor Garmadon retten indem sie alle unsichtbar macht. Doch Garmadon warnt Harumi das Lloyd sehr nah sein muss.

Der Eisen Baron nutzt die drei gefangen Ninja als Köder. Wu und Cole erfahren etwas über dene Erstegeboren Drachen. Die soll angeblich alle Elementarkräfte besitzen und über die Goldene Drachenrüstung wachen. Die Rüstung wurde vom ersten Spinjitzu-Meister getragen. Und wer die Rüstung trägt, kontrolliert die Erstegeborene. Und wer die Erstgeborene kontrolliert, kann die anderen vor den Oni schützen. Cole fragt wie die Oni aussehen, doch sie werden unterbrochen als ein Drache ankam. Alle fahren dem Drachen hinterher. Es stellt sich raus, das es sich um einen Winddrachen handelt. Die Drachenjäger schaffen es, den Drachen zu fangen.

Der Widerstand bricht in das Fernsehstudio ein und übernimmt es. Ultra Violet und ihre Schergen werden gefesselt. Lloyd hält eine Ansprache an das ganze Volk von Ninjago City.

Fehler Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Der englische Name (Radio Free Ninjago) ist eine Anspielung auf Radio Free Europe.
  • Garmadon offenbart, das er Lloyds Präsenz spüren kann.
  • Jay ist wieder bei Verstand.

GalerieBearbeiten