FANDOM


„An dir ist mehr, als das Auge sieht, Zane!“
— Sensei Wu zu Zane

Der Pfad des Falken (im Original: Home) ist die zweite Episode der ersten Staffel von LEGO Ninjago Masters of Spinjitzu. Sie wurde zusammen mit Der Aufstieg der Schlangen am 02.12.2017 auf dem amerikanischen Sender Cartoon Network erstausgestrahlt.

Plot Bearbeiten

Nachdem die anderen Ninja Sensei Wu beim Abendessen davon berichtet haben, dass Zane seltsam ist und sich darueber amuesieren, geht dieser betruebt den Abwasch machen. Draussen vor dem Kloster ttrifft er einen merkwuerdigen, tanzenden Falken, dem er folgt. Der Falke fuehrt ihn zu Llyods Baumhaus, einer Bruchbude die die Hypnokobras fuer Lloyd bauen. Am naechsten Tag erzaehlt er den anderen Ninja von seiner Beobachtung. Nach anfaenglichem Verspotten glauben sie ihm und begeben sich mit ihren Drachen in den Wald, um das Baumhaus zu zerstoeren. Dies gelingt ihnen zunaechst auch, indem sie drei der vier Leinen durchschneiden, die das Baumhaus in der Hoehe halten. Gerade, als Cole die letzte Leine mit seiner Sense durchtrennen will, nutzt Slithraa die Kontrolle, die er dank seiner Hypnose ein der vorherigen Folge ueber Cole hat, und bringt ihn dazu, die anderen Ninja anzugreifen. In dem Kampf zwischen Ninja, der daraufhin entbrennt, gelingt einem Grossteil der Hypnokobras die Flucht. Schliesslich taucht jedoch Sensei Wu mit Nya auf und nutzt die Macht seiner Floete, um Cole`s Hypnose zu beenden. Gemeinsam durchtrennen die Ninja nun die Leine, was das Baumhaus entgueltig zerstoert. Als die Ninja in ihr Kloster zurueckkehren zeigt sich der wahre Grund fuer die Flucht der Hypnokobras: Sie haben das Kloster in Brand gesteckt. Zwar kann Shard die Flammen loeschen, das Kloster ist aber dennoch abgebrannt. Dadurch werden die Ninja wuetend auf Zane, denn wenn er nicht vom Baumhaus berichtet haette, haetten die Schlangen nicht das Kloster, die Heimat der Ninja vernichten koennen. Daraufhin geht Zane und Ninja schlagen ihr neues Lager in den Bergen in einer Art Zelt auf. Als Zane am Nachmittag zurueckkommt, erklaeren sie ihm, dass es ihnen leid tut. Er antwortet, er nicht wegen ihnen weggegangen sondern wegen dem Falken, der ihm das perfekte neue Hauptquartier gezeigt hat. Sie folgen ihm zu einem Schiff, in der Wueste von dem alle ganz begeistert sind und Zane sofort verzeihen. Waehrenddessen findet in der Hoehle der Hypnokobras ein Kampf statt, nachdem Skales, der Offizier der Kobra, Slithraa, den General an der Niederlage mit dem Baumhaus beschuldigt hat, Lloyd wir waehrendessen gefangen. Der Kampf wird von Mezmo ueberwacht, der schliesslich Skales zum Sieger erklaert, der damit die Kontrolle ueber die Hypnokobras uebernimmt. Lloyd, der dagegen die Kontrolle verliert, gelingt die Flucht, er kann sogar eine mysterioese Karte an sich bringen, die ihm den Weg zu den anderen Schlangengraebern weist.

Besetzung (in alphabetischer Reihenfolge) Bearbeiten

Fehler Bearbeiten

  • Nachdem Shard das Feuer gelöscht hat, sind Sensei Wus Augenbrauen einen Moment lang braun statt weiß.

Tiriva Bearbeiten

  • Diese Folge beginnt genauso wie die Voherige: Sensei Wu wird vom Lärm der Ninja geweckt. Nur trainieren sie diesmal wirklich, was ein Blick des Senseis in den leeren Videospielraum enthüllt.
  • In dieser Episode ist der Flugsegler, der später mehrere Staffeln lang das Hauptquartier der Ninja sein wird, zum ersten Mal zu sehen. Auch der Falke hat sein Debut.
  • Die Waffen in dem Ständer, den Slithraa und Skales für ihr Duell benutzen, ähneln den bisher genutzten Waffen der Skelette.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.