FANDOM


Geschichte Bearbeiten

Zu einem unbekannten Zeitpunkt wurde „Chuck“ ein Schüler von Sensei Yang. Sensei Yang war berüchtigt für seine strengen Methoden und er hielt seine Schüler gefangen, bis sie und er zu Geistern wurden.

Staffel 5 Bearbeiten

In Staffel 5 hat man ihn kurz bei Sensei Yang gesehen , als die Ninja die Airjitzu-Rolle bekamen.

Staffel 6 Bearbeiten

Man hat ihn auch in Staffel 6 gesehen. Als Dogshank Sensei Yangs Tempel sauber machen sollte, ist Sensei Yang mit Martin und anderen Schülern geflohen.

Tag der Erinnerungen Bearbeiten

Er sollte in Tag der Erinnerungen Cole bewachen und Cole wollte plaudern. Da der Geist aber nichts gesagt hat, taufte Cole ihn Chuck. Später besiegte Cole Chuck und als er Sensei Yang zur vernunft bringen konnte, wurde Chuck wieder ein Mensch.

Trivia Bearbeiten

  • Man ist sich nicht sicher, ob er wirklich "Chuck" heißt, Cole nennt ihn einfach so.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki